Landesgeschäftsstelle: 0511 647247-00
|
THW-Jugend Bremen, Niedersachsen e.V.Logo der THW-Jugend Bremen, Niedersachsen e.V.
+++ Neue Telefonnummer: Wir sind ab sofort unter folgender Nummer erreichbar: 0511 647247-00 +++

JuLeiCa-Seminar (Frühjahr 2024)

Bietet Jugendleiter:innen das grundlegende Handwerkszeug für ihr Alltagsgeschäft: den Jugenddienst mit ihren Junghelferinnen und Junghelfern.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Achtung! Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Für zukünftige Veranstaltungen, wirf einen Blick in unsere Terminliste.

++ Veranstaltung abgesagt ++

Diese Veranstaltung musste leider abgesagt werden. Grund hierfür ist:

Informationen über die Folgen der Veranstaltungsabsage erhalten alle Angemeldeten über die während der Anmeldung angegebenen Kontaktwege.

Beschreibung

Die JuLeiCa-Ausbildung bietet angehenden oder schon amtierenden Jugendleiter:innen das grundlegende Handwerkszeug für ihr Alltagsgeschäft: den Jugenddienst mit ihren Junghelferinnen und Junghelfern.

In den Themenbereichen Pädagogik, Recht und Ausbildungslehre werden wir mit euch alle wichtigen Zusammenhänge für eure Tätigkeit als Jugendleiter:in in eurer Ortsjugend verständlich erarbeiten. Das Seminar wird von jungen Teamer:innen durchgeführt, die selber jahrelange Erfahrung als Jugendleiter:innen gemacht haben und ihre Best-Practises mit euch teilen möchten.

Die JuLeiCa-Ausbildung ist inhaltlich in drei Themenbereiche gegliedert:

Teil 1: Pädagogische Grundlagen
Im ersten Teil eurer Ausbildung widmen wir uns den Grundlagen der Pädagogik und finden gemeinsam heraus, wie ihr am besten mit euren Jugendlichen beim Jugenddienst umgehen, die Gruppenentwicklung positiv unterstützen und eure Jugenddienste mit kleinen Spielen auflockern könnt.

Teil 2: Rechtliche Grundlagen
Der zweite Teil der JuLeiCa-Ausbildung dreht sich um den Bereich Recht. In diesem Teil wollen wir die rechtlichen Grundlagen eurer Jugendarbeit ergründen und dabei gemeinsam die Frage beantworten, welche Rechten und Pflichten euch als Jugendleiter:innen treffen. Dabei gehen wir insbesondere auch auf die Bereiche Kindeswohl und Versicherungen ein.

Teil 3: Grundlagen der Ausbildungslehre
Eure JuLeiCa-Ausbildung schließt im dritten Teil mit den Grundlagen der Ausbildungslehre ab. Dabei werden wir über die Dienstgestaltung im OV, darüber wie ihr an Informationen über Ausbildungsinhalte kommt, sowie über Fragen der Unfallverhütung sprechen. Außerdem erhaltet ihr Gelegenheit, das Gelernte aus allen drei Teilen praktisch auszuprobieren.

Für alle drei Teile der Ausbildung gilt, dass ihr kein inhaltliches Vorwissen mitbringen müsst. Ebenso ist es nicht erforderlich, bereits Jugenddienste in der Ortsjugend geleitet zu haben. Wir werden alles, was ihr wissen müsst, gemeinsam erarbeiten.

Jetzt anmelden!

Die Anmeldung ist derzeit geschlossen. Bitte schaue später noch einmal vorbei.

Anmeldung geschlossen!

Interesse? Dann melde dich jetzt hier an:

Anmeldefrist
Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist möglich bis zum:
.
.

Anmerkung zum Anmeldeverfahren

Aktuelle Auslastung

TN-Mindestzahl nicht erreicht

Die aktuelle Anzahl von angemeldeten Teilnehmenden reicht nicht aus. Wenn sich nicht mehr Personen anmelden, muss die Veranstaltung ausfallen.

Normale Auslastung

Die Mindestanzahl von Anmeldungen ist erreicht. Die Veranstaltung findet sicher statt und es sind noch viele Plätze frei.

Hohe Auslastung

Es sind nur noch wenige Plätze frei! Die Veranstaltung nähert sich ihrer Kapazitätsgrenze.

Veranstaltung ausgebucht

Alle verfügbaren Plätze sind belegt. Weitere Anmeldungen landen auf der Warteliste.

Wichtiger Hinweis zum Veranstaltungsablauf

Die JuLeiCa-Ausbildung im Frühjahr 2024 wird über drei Wochenenden durchgeführt. Die Teilnahme an allen Wochenenden ist für den Erhalt der JuLeiCa-Karte unerlässlich:

  • 08. bis 10.03.2024
  • 05. bis 07.04.2024
  • 19. bis 21.04.2024

Alle drei Wochenenden finden in der DJH Osnabrück statt.

Hinweise

  • Die Ausbildung zum/zur Jugendleiter:in ist für Junghelferinnen und Junghelfer im Alter von 14 bis 20 Jahre ausgelegt. Die Teilnahme einer Person über 20 Jahre ist nicht möglich; solchen Personen empfehlen wir, einen Blick in das Lehrgangsprogramm der THW-Ausbildungszentren zu werfen.
  • Für den dritten Teil der JuLeiCa-Ausbildung wird die vollständige persönliche Schutzausstattung (MEA, Stiefel, Helm, …) benötigt! Zu den anderen Teilen braucht diese nicht mitgebracht zu werden.

Details

Beginn
08
.
03
.
2024
,
17:00
Uhr
Voraussichtl. Ende
10
.
03
.
2024
,
15:00
Uhr
offenes Ende
Teilnahmebetrag
66.00
wird in Kürze bekannt gegeben
Veranstaltungsreihe
JuLeiCa-Seminar
Anmeldefrist
.
.

Veranstaltungsort

wird in Kürze bekannt gegeben
DJH Osnabrück
Iburger Straße 183a
49082
Osnabrück

Cisco Webex

Diese Veranstaltung findet virtuell mithilfe von Cisco Webex statt. Die Einwahldaten werden einige Tage vor Beginn an alle Angemeldeten versandt.
Hilfe
Niedersachsenticket

Für die An- und Abreise wird ein kostenloses Nahverkehrsticket bereitgestellt.

Veranstalter

THW-Jugend Bremen, Niedersachsen e.V.
Kriegerstraße 1E
30161
Hannover
Kontakt
Tel.:
+49 (0) 511 647247-00
Mail:
Website des Veranstalters

Gefördert durch das Bundesministerium des Innern und für Heimat im Rahmen des Bundesprogramms „Zusammenhalt durch Teilhabe“.

Tags

Alter:
14–17 Jahre
Zielgruppe:
Junghelfer:innen
Ortsjugendleiter:innen
Jugendleiter:innen
Reihe:
JuLeiCa-Seminar
JuLeiCa-Seminar

JuLeiCa-Seminar (Frühjahr 2024)

Abgesagt
ausgebucht
Last-Minute
Ankündigung
Die Veranstaltung musste aus folgendem Grund leider abgesagt werden:
Informationen über die Folgen der Veranstaltungsabsage erhalten alle Angemeldeten über die während der Anmeldung angegebenen Kontaktwege.

Die JuLeiCa-Ausbildung bietet angehenden oder schon amtierenden Jugendleiter:innen das grundlegende Handwerkszeug für ihr Alltagsgeschäft: den Jugenddienst mit ihren Junghelferinnen und Junghelfern.

In den Themenbereichen Pädagogik, Recht und Ausbildungslehre werden wir mit euch alle wichtigen Zusammenhänge für eure Tätigkeit als Jugendleiter:in in eurer Ortsjugend verständlich erarbeiten. Das Seminar wird von jungen Teamer:innen durchgeführt, die selber jahrelange Erfahrung als Jugendleiter:innen gemacht haben und ihre Best-Practises mit euch teilen möchten.

Die JuLeiCa-Ausbildung ist inhaltlich in drei Themenbereiche gegliedert:

Teil 1: Pädagogische Grundlagen
Im ersten Teil eurer Ausbildung widmen wir uns den Grundlagen der Pädagogik und finden gemeinsam heraus, wie ihr am besten mit euren Jugendlichen beim Jugenddienst umgehen, die Gruppenentwicklung positiv unterstützen und eure Jugenddienste mit kleinen Spielen auflockern könnt.

Teil 2: Rechtliche Grundlagen
Der zweite Teil der JuLeiCa-Ausbildung dreht sich um den Bereich Recht. In diesem Teil wollen wir die rechtlichen Grundlagen eurer Jugendarbeit ergründen und dabei gemeinsam die Frage beantworten, welche Rechten und Pflichten euch als Jugendleiter:innen treffen. Dabei gehen wir insbesondere auch auf die Bereiche Kindeswohl und Versicherungen ein.

Teil 3: Grundlagen der Ausbildungslehre
Eure JuLeiCa-Ausbildung schließt im dritten Teil mit den Grundlagen der Ausbildungslehre ab. Dabei werden wir über die Dienstgestaltung im OV, darüber wie ihr an Informationen über Ausbildungsinhalte kommt, sowie über Fragen der Unfallverhütung sprechen. Außerdem erhaltet ihr Gelegenheit, das Gelernte aus allen drei Teilen praktisch auszuprobieren.

Für alle drei Teile der Ausbildung gilt, dass ihr kein inhaltliches Vorwissen mitbringen müsst. Ebenso ist es nicht erforderlich, bereits Jugenddienste in der Ortsjugend geleitet zu haben. Wir werden alles, was ihr wissen müsst, gemeinsam erarbeiten.

Interesse? Dann melde dich jetzt hier an:
Zur Anmeldung
Zur Warteliste
Anmeldung geschlossen
Wichtiger Hinweis zum Veranstaltungsablauf

Die JuLeiCa-Ausbildung im Frühjahr 2024 wird über drei Wochenenden durchgeführt. Die Teilnahme an allen Wochenenden ist für den Erhalt der JuLeiCa-Karte unerlässlich:

  • 08. bis 10.03.2024
  • 05. bis 07.04.2024
  • 19. bis 21.04.2024

Alle drei Wochenenden finden in der DJH Osnabrück statt.

Hinweise
  • Die Ausbildung zum/zur Jugendleiter:in ist für Junghelferinnen und Junghelfer im Alter von 14 bis 20 Jahre ausgelegt. Die Teilnahme einer Person über 20 Jahre ist nicht möglich; solchen Personen empfehlen wir, einen Blick in das Lehrgangsprogramm der THW-Ausbildungszentren zu werfen.
  • Für den dritten Teil der JuLeiCa-Ausbildung wird die vollständige persönliche Schutzausstattung (MEA, Stiefel, Helm, …) benötigt! Zu den anderen Teilen braucht diese nicht mitgebracht zu werden.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung, deiner Anmeldung, usw. findest du hier:

Veranstaltungsinfos
Beginn der Veranstaltung
08
.
03
.
2024
,
17:00
Uhr
vorauss. Ende der Veranstaltung
10
.
03
.
2024
,
15:00
Uhr
offenes Ende
Beginn & Ende
werden in Kürze bekannt gegeben
Veranstaltungsort
Osnabrück
und weitere
wird in Kürze bekannt gegeben
Teilnahmebetrag
66.00
Teilnahme ist kostenfrei
wird in Kürze bekannt gegeben
Anmeldung
Veranstaltungsort
Veranstaltungsorte
DJH Osnabrück
Iburger Straße 183a
49082
Osnabrück
Mehr Informationen
Cisco Webex
Diese Veranstaltung findet virtuell mithilfe von Cisco Webex statt. Die Einwahldaten werden einige Tage vor Beginn an alle Angemeldeten versandt.
Hilfe
No items found.
Niedersachsenticket
Für die An- und Abreise wird ein kostenloses Nahverkehrsticket bereitgestellt.
Veranstaltung ist ZdT-gefördert
Gefördert durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat im Rahmen des Bundesprogramms „Zusammenhalt durch Teilhabe“.
Mehr Informationen
Veranstalter
THW-Jugend Bremen, Niedersachsen e.V.
Kriegerstraße 1E
30161
Hannover
Kontakt
Tel.:
+49 (0) 511 647247-00
Mail:
Website des Veranstalters
THW-Jugend Bremen, Niedersachsen e.V.
Kriegerstraße 1E
30161
Hannover
Kontakt
Tel.:
+49 (0) 511 647247-00
Mail:
In Kooperation mit:
No items found.