Landesgeschäftsstelle: 0511 647247-00
|
THW-Jugend Bremen, Niedersachsen e.V.Logo der THW-Jugend Bremen, Niedersachsen e.V.
+++ Neue Telefonnummer: Wir sind ab sofort unter folgender Nummer erreichbar: 0511 647247-00 +++

Erinnerung: 4311 Abrechnungsfrist am 15.12.2022

Die Abrechnungsfrist für die Gruppenförderung 4311 naht heran. Was es dazu zu beachten gibt, lest ihr in diesem Beitrag.

Bis zum 15. Dezember muss die vollständige Abrechnung eurer Gruppenarbeit in der Bundesgeschäftsstelle der THW-Jugend eingegangen sein. Hierfür müsst ihr den zahlenmäßigen Nachweis (unterschrieben von zwei Personen der Ortsjugendleitung) und die chronologisch sortierten Originalbelege einreichen. Per Mail sendet ihr diese an belege@thw-jugend.de. Solltet ihr die Abrechnung per Post einreichen, bedenkt unbedigt die Postlaufzeiten von mehreren Tagen.

Ortsjugenden, die die Abrechnung bereits bis zum 15. November einreichen, können (bei Übersteigen der maximalen Fördersumme) einen Bonus von maximal 25€ erhalten.

Die Bundesjugend hat alle wichtigen Hinweise rund um 4311 auf einem Merkblatt festgehalten. Alle Unterlagen findet ihr zudem auf der Website der Bundesjugend. Die Bundesgeschäftsstelle steht für alle Fragen rund um eure Abrechnung gerne zur Verfügung.

Hinweis:
Zwischenzeitlich hieß es in diesem Beitrag, die Abrechnungsfrist sei der 15.12.2023. Das korrekte Datum ist der 15.12.2022. Die betreffenden Stellen wurden korrigiert.

Gallerie
No items found.
Die aktuellsten Neuigkeiten

Weihnachtsgrüße

Die Landesjugend wünscht eine besinnliche Adventszeit

vom
07
.
12
.
2022

Zum Ende des Jahres bleibt uns noch übrig, all unseren Unterstützer:innen, allen Engagierten der Jugendarbeit, all unseren Teamer:innen, allen Teilnehmer:innen unserer Veranstaltungen und der gesamten THW-Familie wärmste Grüße auszusprechen. Wir wünschen euch eine erholsame Adventszeit und senden euch frohe Grüße zum anstehenden Weihnachtsfest.

web|dienste

Digitales Lagerfeuer am Nikolaustag

vom
07
.
12
.
2022

Etwa 25 THW'ler:innen haben sich wieder am digitalen Lagerfeuer versammelt. Auch wenn die Wärme leider nicht in die Wohnzimmer durchgedrungen ist, konnten wir das Landesjugend-Jahr gemütlich ausklingen lassen.

Jugendwaldeinsatz

Jugendwaldeinsatz: Eine Woche gemeinnützige Arbeit im Harz

vom
30
.
11
.
2022

Förderung 4311

Erinnerung: 4311 Abrechnungsfrist am 15.12.2022

Erinnerung: 4311 Abrechnungsfrist am 15.12.2022

Die Abrechnungsfrist für die Gruppenförderung 4311 naht heran. Was es dazu zu beachten gibt, lest ihr in diesem Beitrag.

Bis zum 15. Dezember muss die vollständige Abrechnung eurer Gruppenarbeit in der Bundesgeschäftsstelle der THW-Jugend eingegangen sein. Hierfür müsst ihr den zahlenmäßigen Nachweis (unterschrieben von zwei Personen der Ortsjugendleitung) und die chronologisch sortierten Originalbelege einreichen. Per Mail sendet ihr diese an belege@thw-jugend.de. Solltet ihr die Abrechnung per Post einreichen, bedenkt unbedigt die Postlaufzeiten von mehreren Tagen.

Ortsjugenden, die die Abrechnung bereits bis zum 15. November einreichen, können (bei Übersteigen der maximalen Fördersumme) einen Bonus von maximal 25€ erhalten.

Die Bundesjugend hat alle wichtigen Hinweise rund um 4311 auf einem Merkblatt festgehalten. Alle Unterlagen findet ihr zudem auf der Website der Bundesjugend. Die Bundesgeschäftsstelle steht für alle Fragen rund um eure Abrechnung gerne zur Verfügung.

Hinweis:
Zwischenzeitlich hieß es in diesem Beitrag, die Abrechnungsfrist sei der 15.12.2023. Das korrekte Datum ist der 15.12.2022. Die betreffenden Stellen wurden korrigiert.

No items found.