Landesgeschäftsstelle: 0511 647247-00
|
THW-Jugend Bremen, Niedersachsen e.V.Logo der THW-Jugend Bremen, Niedersachsen e.V.
+++ Neue Telefonnummer: Wir sind ab sofort unter folgender Nummer erreichbar: 0511 647247-00 +++

Landesjugendvorstand

45. Sitzung des Landesjugendvorstands in Hannover

Am 3. Juni 2023 hat der Landesjugendvorstand zum 45. Mal getagt. Welche Themen das Gremium in Hannover besprochen hat, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Zum 45. Mal ist der Landesjugendvorstand am vergangenen Samstag (03.06.2023) zu einer Sitzung zusammengekommen. Der Landesjugendvorstand ist das gemeinsame Gremium der THW-Familie in Bremen, Niedersachsen und bringt neben Vertreter:innen der Bezirksjugenden, der Landesjugend und des Landesverbands auch die Landessprecher:innen und Vertreter:innen der Landeshelfervereinigungen zusammen. Entsprechend breit gefächert können auch die besprochenen Themen sein. Einen kurzen Einblick in die Arbeit des Landesjugendvorstands während dieser Sitzung erhaltet ihr hier.

Berichte aus der THW-Familie

Traditionsgemäß nehmen die Berichte aus den verschiedenen Ebenen und Teilen der THW-Familie einen großen Raum in der Sitzung ein. So erhalten alle Anwesenden die Möglichkeit, über ihre aktuellen Projekte und Anliegen zu sprechen und die anderen Anwesenden auf den neusten Stand zu bringen. Die Landesjugendleitung hat vornehmlich über den Sachstand zur Nachbesetzung der wieder vakanten Stelle „ZdT-Bildungsreferent:in“ informiert. Nach dem Bericht der Landesjugendleitung folgten die Berichte aus dem Landesverband, den Landeshelfervereinigungen, der Landeshelfersprecher:innen und der Bezirksjugenden.

Novelle der Geschäftsordnung

Der Landesjugendvorstand hat der Geschäftsordnung der Landesjugend einen Neuanstrich verpasst. Die Geschäftsordnung regelt nach der Vereinssatzung, wie die täglichen Geschäfte des Vereins geführt werden sollen. Außerdem werden dort die Verfahrensvorschriften für unsere Vereinsgremien festgelegt. Bisher waren die Gepflogenheiten in der Gremienarbeit jedoch nur gelebte Tradition und nicht niedergeschrieben. Um die Gremienarbeit in der Landesjugend transparenter und fairer zu gestalten, hat der Landesjugendvorstand diese gelebte Praxis nun umfassend niedergeschrieben, sodass alle Mitglieder diese in Zukunft genau nachlesen können. Inhaltlich hat sich im Ergebnis also nur wenig verändert. Die Landesjugendleitung wurde im gleichen Atemzug damit beauftragt, eine barrierefreie Fassung der Geschäftsordnung auf die Homepage zu bringen, damit der umfangreiche Text der Geschäftsordnung von allen Mitgliedern schnell und unkompliziert nachvollzogen werden kann.

Landesjugendlager 2026

Nach dem Lager ist vor dem Lager. Im Sinne dieser THW-Weisheit hat der Landesjugendvorstand über die Durchführung des nächsten Landesjugendlagers Beschluss gefasst. Das letzte Landesjugendlager fand im vergangenen Jahr in Almke statt. Der Landesjugendvorstand hat die Landesjugendleitung damit beauftragt, das nächste Landesjugendlager im Jahr 2026 durchzuführen. Dieser Beschluss ist nun der endgültige Startschuss für die Vorbereitungen des Lagers, welche jetzt mit Vollgas beginnen können.

Aufnahme von Ortsjugenden

Mit großer Freude konnte der Landesjugendvorstand über die Aufnahme dreier Ortsjugenden in das (vereinsrechtliche) Geflecht der THW-Jugend beschließen. Die Ortsjugenden Lehrte, Nordhorn und Emden sind nun offizielle Untergliederungen der THW-Jugend e.V. und THW-Jugend Bremen, Niedersachsen e.V..

Die nächste 46. Sitzung des Landesjugendvorstands findet planmäßig am 7. September 2023 im digitalen Raum statt.

veröffentlicht am
10
.
06
.
2023
von
Landesjugendleitung
Galerie
No items found.
Die aktuellsten Neuigkeiten

Förderung 4311

4311-Antragsfrist am 1. April

vom
01
.
02
.
2024

Zum 1. April steht die alljährliche Antragsfrist für die Gruppenförderung 4311 an. In diesem Beitrag findet ihr die wichtigsten Infos auf einen Blick.

Veranstaltungsbericht

Abnahmekommissionen Leistungsabzeichen digital vernetzt

vom
20
.
02
.
2024

Am vergangenen Mittwoch (14.02.2024) haben sich die Abnahmekommissionen Leistungsabzeichen im Rahmen unseres web|dienstes im digitalen Raum getroffen, um aktuelle Belange um das Leistungsabzeichen (LA) zu besprechen und sich auszutauschen. Einen kurzen Bericht zur Veranstaltung lest ihr in diesem Beitrag.

Veranstaltungsbericht

Finanzierung eurer Jugendarbeit mit 4311 und 4320 einfach erklärt!

vom
12
.
02
.
2024

Vergangene Woche hat Landesjugendleiter Dennis Zelle euch in zwei web|diensten (05./07.02.2024) kompakt erläutert, wie ihr eure Jugendarbeit durch die Förderprogramme 4311 und 4320 der Bundesjugend finanzieren könnt.

Landesjugendvorstand

45. Sitzung des Landesjugendvorstands in Hannover

45. Sitzung des Landesjugendvorstands in Hannover

Am 3. Juni 2023 hat der Landesjugendvorstand zum 45. Mal getagt. Welche Themen das Gremium in Hannover besprochen hat, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Zum 45. Mal ist der Landesjugendvorstand am vergangenen Samstag (03.06.2023) zu einer Sitzung zusammengekommen. Der Landesjugendvorstand ist das gemeinsame Gremium der THW-Familie in Bremen, Niedersachsen und bringt neben Vertreter:innen der Bezirksjugenden, der Landesjugend und des Landesverbands auch die Landessprecher:innen und Vertreter:innen der Landeshelfervereinigungen zusammen. Entsprechend breit gefächert können auch die besprochenen Themen sein. Einen kurzen Einblick in die Arbeit des Landesjugendvorstands während dieser Sitzung erhaltet ihr hier.

Berichte aus der THW-Familie

Traditionsgemäß nehmen die Berichte aus den verschiedenen Ebenen und Teilen der THW-Familie einen großen Raum in der Sitzung ein. So erhalten alle Anwesenden die Möglichkeit, über ihre aktuellen Projekte und Anliegen zu sprechen und die anderen Anwesenden auf den neusten Stand zu bringen. Die Landesjugendleitung hat vornehmlich über den Sachstand zur Nachbesetzung der wieder vakanten Stelle „ZdT-Bildungsreferent:in“ informiert. Nach dem Bericht der Landesjugendleitung folgten die Berichte aus dem Landesverband, den Landeshelfervereinigungen, der Landeshelfersprecher:innen und der Bezirksjugenden.

Novelle der Geschäftsordnung

Der Landesjugendvorstand hat der Geschäftsordnung der Landesjugend einen Neuanstrich verpasst. Die Geschäftsordnung regelt nach der Vereinssatzung, wie die täglichen Geschäfte des Vereins geführt werden sollen. Außerdem werden dort die Verfahrensvorschriften für unsere Vereinsgremien festgelegt. Bisher waren die Gepflogenheiten in der Gremienarbeit jedoch nur gelebte Tradition und nicht niedergeschrieben. Um die Gremienarbeit in der Landesjugend transparenter und fairer zu gestalten, hat der Landesjugendvorstand diese gelebte Praxis nun umfassend niedergeschrieben, sodass alle Mitglieder diese in Zukunft genau nachlesen können. Inhaltlich hat sich im Ergebnis also nur wenig verändert. Die Landesjugendleitung wurde im gleichen Atemzug damit beauftragt, eine barrierefreie Fassung der Geschäftsordnung auf die Homepage zu bringen, damit der umfangreiche Text der Geschäftsordnung von allen Mitgliedern schnell und unkompliziert nachvollzogen werden kann.

Landesjugendlager 2026

Nach dem Lager ist vor dem Lager. Im Sinne dieser THW-Weisheit hat der Landesjugendvorstand über die Durchführung des nächsten Landesjugendlagers Beschluss gefasst. Das letzte Landesjugendlager fand im vergangenen Jahr in Almke statt. Der Landesjugendvorstand hat die Landesjugendleitung damit beauftragt, das nächste Landesjugendlager im Jahr 2026 durchzuführen. Dieser Beschluss ist nun der endgültige Startschuss für die Vorbereitungen des Lagers, welche jetzt mit Vollgas beginnen können.

Aufnahme von Ortsjugenden

Mit großer Freude konnte der Landesjugendvorstand über die Aufnahme dreier Ortsjugenden in das (vereinsrechtliche) Geflecht der THW-Jugend beschließen. Die Ortsjugenden Lehrte, Nordhorn und Emden sind nun offizielle Untergliederungen der THW-Jugend e.V. und THW-Jugend Bremen, Niedersachsen e.V..

Die nächste 46. Sitzung des Landesjugendvorstands findet planmäßig am 7. September 2023 im digitalen Raum statt.

No items found.