Landesgeschäftsstelle: 0511 647247-00
|
THW-Jugend Bremen, Niedersachsen e.V.Logo der THW-Jugend Bremen, Niedersachsen e.V.
+++ Neue Telefonnummer: Wir sind ab sofort unter folgender Nummer erreichbar: 0511 647247-00 +++

Corona-Pandemie

Präsenzveranstaltungen bis März 2021 abgesagt

Bis mindestens März 2021 werden alle unsere geplanten Präsenzveranstaltungen abgesagt.

Liebe Junghelferinnen und Junghelfer,
liebe Engagierte,

leider müssen wir euch mitteilen, dass wir alle unsere geplanten Präsenzveranstaltungen bis mindestens März 2021 absagen müssen. Diese Entscheidung ist gemeinsam mit dem Landesverband auf Grundlage der aktuellsten Rundverfügung vom 12. Oktober 2020 getroffen worden.

Wir werden so schnell wie möglich alle Angemeldeten und Teilnehmenden per E-Mail darüber informieren, wie es mit der jeweiligen Veranstaltung weitergeht. Behaltet bitte euer Mail-Postfach im Auge.

Wir bedanken uns für das Verständnis und bleibt gesund!

veröffentlicht am
14
.
10
.
2020
von
Landesjugendleitung
Galerie
No items found.
Die aktuellsten Neuigkeiten

Förderung 4311

4311-Antragsfrist am 1. April

vom
01
.
02
.
2024

Zum 1. April steht die alljährliche Antragsfrist für die Gruppenförderung 4311 an. In diesem Beitrag findet ihr die wichtigsten Infos auf einen Blick.

Veranstaltungsbericht

Abnahmekommissionen Leistungsabzeichen digital vernetzt

vom
20
.
02
.
2024

Am vergangenen Mittwoch (14.02.2024) haben sich die Abnahmekommissionen Leistungsabzeichen im Rahmen unseres web|dienstes im digitalen Raum getroffen, um aktuelle Belange um das Leistungsabzeichen (LA) zu besprechen und sich auszutauschen. Einen kurzen Bericht zur Veranstaltung lest ihr in diesem Beitrag.

Veranstaltungsbericht

Finanzierung eurer Jugendarbeit mit 4311 und 4320 einfach erklärt!

vom
12
.
02
.
2024

Vergangene Woche hat Landesjugendleiter Dennis Zelle euch in zwei web|diensten (05./07.02.2024) kompakt erläutert, wie ihr eure Jugendarbeit durch die Förderprogramme 4311 und 4320 der Bundesjugend finanzieren könnt.

Corona-Pandemie

Präsenzveranstaltungen bis März 2021 abgesagt

Präsenzveranstaltungen bis März 2021 abgesagt

Bis mindestens März 2021 werden alle unsere geplanten Präsenzveranstaltungen abgesagt.

Liebe Junghelferinnen und Junghelfer,
liebe Engagierte,

leider müssen wir euch mitteilen, dass wir alle unsere geplanten Präsenzveranstaltungen bis mindestens März 2021 absagen müssen. Diese Entscheidung ist gemeinsam mit dem Landesverband auf Grundlage der aktuellsten Rundverfügung vom 12. Oktober 2020 getroffen worden.

Wir werden so schnell wie möglich alle Angemeldeten und Teilnehmenden per E-Mail darüber informieren, wie es mit der jeweiligen Veranstaltung weitergeht. Behaltet bitte euer Mail-Postfach im Auge.

Wir bedanken uns für das Verständnis und bleibt gesund!

No items found.